Happy Euro - große Unterstützung seitens der Neuen Mittelschule Ternitz

Besonders stolz sind Schulleiter Helmut Traper und die Jugenrotkreuzreferentin der NMS Ternitz  Edith Wagner über das großartige Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie der Eltern. Schulsprecherin Lena Haiden und Schulsprecher Mert Özakar nahmen stolz die Dankesurkunde des ÖJRK NÖ in Empfang.

Der HAPPY EURO ist ein Leistungsbeitrag für die Finanzierung der Jahresarbeit des ÖJRK. Damit werden Kurse, wie z.B. Erste Hilfe, Schwimmen, Therapien und Camps, die Ausbildung von Peers für Suchtprävention, Unterrichtsunterlagen u.v.m. bezahlt, von denen wir eigentlich alle profitieren.

 

Happy_Euro.jpg